Universal-Reflektorhalter

4_5Sterne

Reflektorhalter für Aufheller

,

Preis: um 38 Euro

00000

Das ein Reflektor ein unentbehrliches Fotozubehör für den ambitionierten Hobbyfotografen darstellt ist nichts Neues. Kontraste mindern, direkte Sonne abhalten oder bei Gegenlichtaufnahmen das Licht umlenken, die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Den optimalen Nutzen eines Reflektors stellt sich ein sobald ein Helfer den Aufheller hält und man die optimale Ausrichtung direkt von der Kamera aus beurteilen kann. Sollte aber mal kein sprachgesteuertes Stativ (sprich Assistent) zur Verfügung stehen hilft der praktische Reflektorhalter. Er wird nicht müde, quatscht nicht dazwischen und hält die einmal festgelegte Position perfekt.

Der Halter wird mit einer drehbaren Halterung am Stativ festgeklemmt und läßt sich dadurch optimal positionieren. Der Reflektor selber lässt sich mit Hilfe zweier Klemmen fixieren. Durch die Längenverstellung lässt sich der Reflektorhalter optimal auf unterschiedlich große Reflektoren und Diffusoren anpassen.
Einen weiterer Nutzen bietet der Reflektorhalter wenn man den Auslegearm zur Befestigung eines leichten Hintergrunds nutzt oder wenn am Auslegearm mit Hilfe einer Angelschnur Dinge aufgehängt werden die von oben in das Motiv ragen sollen.
Es sollte aber unbedingt immer darauf geachtet werden die Konstruktion gegen Wind und Stöße zu schützen damit das Stativ mitsamt Aufheller nicht umfallen kann. Um die Konstruktion entsprechend zu sichern bieten sich zum Beispiel Foto-Sandsäcke als stabilisierende Helfer an. Zur Not helfen aber auch einige Wasserflaschen in einem Jute-Beutel den man unten am Stativ aufhängt um etwaige Katastrophen abzuwenden.

Pluspunkte
  • universell einsetzbar
  • im Winkel verstellbar
  • fixiert Reflektoren und Aufheller unterschiedlicher Größen
Ein Reflektorhalter bietet neben seiner Hauptaufgabe vielfältige Einsatzmöglichkeiten sowohl vor Ort als auch im eigenen Studio und sollte in keiner Ausrüstung eines engagierten Hobbyfotografen fehlen.